KCR_11_16_13_05.jpg

Grußwort der Präsidentin

Liebe Närrinnen und Narren,

am 12.05.2016 fand unsere Jahreshauptversammlung mit der Wahl des neuen Vorstandes statt. Der Präsident der vergangenen 11 Jahre, Dietmar Biesold, wollte sein Amt in jüngere Hände geben und so fiel die Mehrheit der Stimmen auf mich.
Da ich schon seit den 80iger Jahren im Karnevalclub mitwirke und seit vielen Jahren auch im Vorstand tätig bin, wurde das Vertrauen der Mitglieder in meine Hände gelegt. Ich bin ein Karnevalist durch und durch und ohne den Karneval würde mir etwas fehlen. Deshalb liegt es mir sehr am Herzen, die Tradition des Ruhlander Karnevals würdig fortzusetzen.

Die Veranstaltungen unseres Vereins erfreuen sich nicht nur in unserer Stadt einer sehr großen Beliebtheit.
Unser Halloweenfest und unsere Frauentagsfeiern im März ziehen Gäste aus der gesamten Lausitz an. Am 11.11.2016 um 18.18 Uhr werden wir wie immer die Macht in unsrer Stadt übernehmen. Zwei Prinzenpaare werden mich in der närrischen Jahreszeit dabei unterstützen. Der Bürgermeister wird sich sicher wieder etwas einfallen lassen, und uns eine leere Kasse präsentieren???
Am Samstag, den 12.11.2016 wird aus dem Saal des Schützenhauses ein Kinosaal. Die Karnevalisten haben sich wieder ein tolles Programm ausgedacht und sind fleißig am Üben.

Von mir noch ein Dankeschön an alle Karnevalisten und fleißigen Helfer für ihre tatkräftige Unterstützung bei allen Veranstaltungen.
Unter dem Motto: „ Wollt Ihr Leinwandhelden sehn, müsst Ihr zum KCR nach Ruhland gehn.“ starten wir in unsere 48. Session.

Lasst Euch dieses Spektakel nicht entgehen!                                                  

Eure Präsidentin Birgit Wernicke